image-10246691-fotos_2020_12-c51ce.jpg





Highlights für die Frau:
Gewürz- und vor allem Brauntöne in verschiedenen Nuancen - von hellem Senf zu kräftigem Curry. über Sandtöne und Cognac zu Rost bis hin zu dunklem Schokobraun - spielen eine grosse Rolle. Daneben ist Schwarz eine wichtige Farbe, gerne auch mit Weiss kombiniert, ausserdem sind Blautöne relevant. Pumps gibt es in vielen Varianten, z.B. mit Plateau, blockigen Absätzen, verrundet oder spitz. Im Bereich der Ballerinen sind sportive, ultraleichte Böden oder Collage - Typen mit markanten und profilierten Sohlen gefragt. Sneaker bleiben fester Bestandteil modisch legerer Outfits, im Herbst gerne als High Top Ausführung. Sie werden meist als Fashion - Sneaker mit hochwertigen, femininen Details interpretiert und kombinieren modisches Statement mit bequemem Tragkomfort. Im Herbst und an kalten Tagen sind Stiefeletten ideale Begleiter. Besonders im Trend sind Biker - Typen, ebenso bleiben Chelseas Boots ein wichtiger Bestandteil der Kollektion. Stiefel kommen mit markanten Sohlen und City Stiefel mit Absatz. Elegante Varianten haben oft einen höheren blockigen Absatz. Bei den Materialien geht der Trend hin zu Glattleder. Rauleder überzeugen durch ihre brillianten Farben oder kommen als Nubuks in legeren Optiken. Zudem ist Lack im Aufwind. Schnürsenkel dienen nicht nur der Funktion, sondern sind oft breit oder aus strukturiertem Material und so ein zusätzlicher Hingucker.